Praxisbezogene Ausbildung bei FUNKE

28. Juli 2020 | Eine fundierte und praxisbezogene Ausbildung ist uns sehr wichtig.

  • Praxisbezogene Ausbildung bei FUNKE

Gronau - Wir bilden derzeit 13 Auszubildende in fünf Berufen aus:

Ein Beispiel aus der Ausbildungs-Praxis bei FUNKE: Die beiden Auszubildenden im Bereich Konstruktionsmechaniker Fachrichtung Schweißtechnik Justin Flessel (3. Ausbildungsjahr) und Arne Schulze (1. Ausbildungsjahr) bauen gerade ein neues Führungssystem für unsere Rohrbrennmaschine.

Auf Basis der Konstruktionspläne haben die beiden das Material bearbeitet - bohren, schleifen und trennen waren die ersten Schritte, danach wurden die Bauteile zusammengesetzt und geschweißt. Gemeinsam mit Ausbilder Uwe Heisig gleichen die beiden Auszubildenden die Umsetzung mit den Plänen ab. Nach der mechanischen Bearbeitung und der Lackierung wird die Führungsschiene dann im Produktionsprozess eingesetzt.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie hier.